HR Business-Partner Persönlichkeit mit Expertise zu Arbeitsrecht und Entlöhnung (m/f, 100%)

  • Bigler AG Fleischwaren, Büren a. A.
  • Berufserfahrung
  • Personal & Recht
  • Publiziert: 02.06.2021
  • Publizierung bis: 01.07.2021

Join our "Team of the Months" (gem. HR Today) 2020-10

Die Bigler AG ist ein eigenständiges Familienunternehmen der fleischverarbeitenden Industrie. Bereits mehr als 700 Mitarbeitende setzen sich jeden Tag mit Engagement und modernsten Produktionsmitteln für unsere wachsende Kundschaft ein. Wir beliefern schweizweit sowohl Metzgereifachgeschäfte als auch den Detailhandel mit der besten Qualität an Frischfleisch, Fleischspezialitäten und Convenience-Produkten. Wir tragen Verantwortung für Mensch und Tier und versuchen jeden Tag ein Vorbild in unserer Industrie zu sein.

Unser engagiertes HR-Team (gemäss HR Today Okt 2020:  "Team des Monats") sucht ab sofort eine kompetente Verstärkung durch eine

HR Business-Partner Persönlichkeit mit Expertise zu Arbeitsrecht und Entlöhnung (m/f, 100%)

Wir bieten Dir nicht nur eine abwechslungsreiche Stelle im schönen Berner Seeland sondern auch ein familiär geprägtes, engagiertes und kompetentes Umfeld in einem zukunftsweisenden Industrieunternehmen, in dem Du etwas bewegen kannst.
 

Deine Herausforderung:

  • Als HR Business-Partner berätst Du Dir zugeteilte Führungsverantwortliche in sämtlichen operativen und konzeptionellen HR-Anforderungen.
  • Umsetzung der internen Kunden-Anforderungen aus dem HR-Tagesgeschäft bei Anfragen zur Personalgewinnung-, -zielvereinbarung, -entlöhnung, -entwicklung,
    und -freistellung von Mitarbeitenden.
  • Als Kompetenz-Center (KOC) Verantwortliche/r Personalentschädigung & Arbeitsrecht bist Du verantwortlich für:
    • Den Personalbedarf (ad-hoc / geplant) zu bestehenden oder fehlenden Kompetenzen zu analysieren und geeignete Massnahmen zu ergreifen
    • Zielvereinbarung- und Personalbeurteilungsprozesse (Leistungen, Kompetenzen, Potential, Mobilität, etc.) leiten
    • Moderne Entlöhnungspolitik und -umsetzung als Top Arbeitgeber führen
      • Lohnstrategie für Führungskräfte und Mitarbeitende definieren
      • Jährliche Lohnrunden für Mitarbeitende koordinieren
      • Jährliche Bonusrunden für Kadermitarbeitende unterstützen
      • Lohnbenchmark erstellen und entsprechende Massnahmen ableiten (im 2-Jahres-Rhythmus)
      • Unterjährige Lohnanpassungen unterstützen
      • Geldwerte Vorteile (Fringe Benefits) weiter professionalisieren
    • Arbeitsrecht - Beratung der Linie bei arbeitsrechtlichen Herausforderungen.
      • Vertragsmanagement – Sämtliche Vertragsstandards bei Anstellung, Austritt/Kündigungen, internen Versetzungen, Verwarnungen, Abrechnungen, Weiterbildungen, Lohnanpassungen, EO, etc.)
  • Optimierung des HR Informations-Systems Rexx bezüglich lohnrelevanten Prozessen
  • Durchführung von HR-Analysen und Ableitung von geeigneten Massnahmen
  • Unterstützung der HR Business-Partner in ihren Beratungsaufgaben zu Entlöhnung- und Arbeitsrechtsthemen

Dein Profil:

  • Abgeschlossene(s) Studium, bzw. eine profunde HR-Fachausbildung.
  • Mehrere Jahre HR-Erfahrung in den Bereichen Arbeitsrecht und Entlöhnung.
  • Eingehende Berufserfahrung in einem Mittelständischen Unternehmen, idealerweise  der Lebens­mittel­industrie.
  • Du kennst vor allem wirksame Instrumente zur Leistung & Entlöhnung (Zielverein­barungs­­prozesse, Marktlohnanalysen, Fixe und variable Entlöhnung, Pensionskassenmanagement, Incentivierungen, Zulagen), um die besten Talente gewinnen und halten zu können.
  • Du hast ein profundes, analytisches, vernetztes und betriebs­wirtschaftliches Denken.
  • Du hast eine gehörige Portion Leiden­schaft für Themen rund um die HR-Beratung und insbesondere Herausforderungen zur Entlöhnung und das Arbeits­recht.
  • Mit Deiner strukturierten und genauen Arbeitsweise verstärkst Du die Fach- und Beratungskompetenz des HR Teams.
  • Du zeichnest Dich durch Unternehmertum, Eigen­initiative, Zuverlässigkeit und Flexibilität aus.
  • Du bist eine neugierige Persönlichkeit und bringst eine gute emotionale Intelligenz und eine ausgeprägte Gesprächs­führungs­­kompetenz mit.
  • Du fügst Dich gut in ein schlankes Team ein und packst auch für Andere mit an.
  • Du beherrschst MS-Office und hast Erfahrungen im Umgang mit modernen HR-Infosystemen.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- und gute Französischkenntnisse. Italienisch wäre ein Plus.

Es erwarten Dich eine äusserst vielfältige und selbständige Tätigkeit, ein spannender Arbeitsplatz und ein kollegiales Team. Unser Angebot beinhaltet interessante Anstellungsbedingungen und Du wirst bei guter Leistung und sichtbarem Engagement eine spannende Entwicklung bei uns durchlaufen können.

 

Fühlst Du Dich angesprochen? Passt Dein Profil?

Sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen. Wir nehmen daraufhin gerne mit Dir Kontakt auf.
 
  • Herr Marc Gottfried Krummacher
  • HR Leitung